Die Seite für kleine und große Kinder
  Startseite
    Goldhamster
    Besonderheiten
    Meine Macken
    Essen und Trinken
    Bastelspaß
    Bärsönlichkeiten
    Lexikon
    Wortspiele
    Kurzgeschichten
  Über...
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Hinweis für Publikationen
  Andrea Redmann
  Bianka Behrami
  2in1 Ecards
  Impressum
  2in1


http://myblog.de/wobsy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Konfetti 3

Also, wie allen bekannt sein wird kann man Konfetti an den Karnevalstagen oder bei fröhlichen Festlichkeiten durch die Luft werfen.

Der ein oder andere verziert auch mit Konfetti Bastelarbeiten wie z.B. Grußkarten.

Meine Teddymama allerdings ist vor fast zwei Jahren richtig gemein gewesen. Bei ihr hatte sich so viel Konfetti von anderen Bastelarbeiten angesammelt, dass sie auf die Idee kam, Jürgen, von mir auch Mensch genannt, im Geburtstagspäckchen Konfetti als Füllmaterial zu schicken.
Das wäre aber nur ein halber Spaß gewesen, wenn sie nicht einen Karton gewählt hätte, der von alleine aufspringt.

Seht selbst!



Jetzt mache ich mich aber schnell vom Acker, bevor meine Teddymama merkt, dass ich sie hier verpetzt habe.

Liebe Grüße
Euer Wobsy
25.2.06 08:58
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jürgen / Mensch / Website (25.2.06 10:29)
.... oh ja Wobsy und das Konfetti fand sich noch Wochen später in allen möglichen Ecken.

Erst letztens fand ich noch Reste davon in einem Buch.
Aber... ich habe mich "gerächt" und (fast) alles Deiner Teddymama zurückgeschickt. *Zwinker*

LG
Jürgen


Nanni / Website (25.2.06 12:40)
Huhu Wobsy

hey das sind wirklich gute Ideen, ich nutze die Konfetti auch gerne für Grußkarten oder selbstgemachtes Geschenkpapier ... na so viel Konfetti im geschenk, lach, das ist doch lustig, soooo schön bunt )

Ich werde heute aus Fimo, das ist eine Knetmasse noch Schachfiguren pfrimeln. Mein Sohnemann hat Geburtstag und wünscht sich ein Schachspiel, indem Krankschwestern, Ärzte und Feuerwehrleute gegeneinander antreten und da es so was nicht zu kaufen gibt muß Muttern heute etwas kreativ werden

Honigsüße Wochenendstunden
Liebe Grüße
Nanni

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung